Client:
Date:Mai 30, 2017

Kadis 2017

Schnupperhock Mai 2017
Die Jungwacht ruft und keiner kommt. An unserem ersten Hock war dies glücklicherweise nicht der Fall.
Nicht einer, auch nicht zwei, sondern sagenhafte 25 Jungs folgten unserer Einladung in die Jungwacht. Und wohin geht die Reise am ersten Hock?
Genau, zur Gesslerburg. Oben angekommen, wollten die ersten bereits Räuber und Poli spielen. Geschwächt durch den langen Aufstieg mussten sich die Leiter leider geschlagen geben. 😉
Aber was wäre ein Hock ohne ghörige Bratwurst? Nach einer kurzen Holzsuche brannte das Holz schon und die Würste konnten gebrätelt werden.
Nachdem dann auch die letzten hungrigen Mägen gefüllt waren, ging es für die Jungs müde und zufrieden wieder zum Monséjour.