Pfingstweekend Kadis 2018

Mit Rucksack und Wanderschuhen ging es am Pfingstsamstag los. Zuerst mit dem Bus nach Weggis und mit der Bahn hinauf zum Rigi Kaltbad war eine schnelle und reibungslose Sache. Oben angekommen freuten sich  die Jungs auch schon auf ihr mitgebrachtes Essen, welches sie auf einem Spielplatz essen durften.
Nach dem Essen war erst einmal ein kräftiges Austoben auf dem Spielplatz nötig, um sich auf die lange Wanderung vorzubereiten. Wir nahmen den Weg vom Chänzeli Richtung Seeboden. In der Roudisegg gab es dann noch eine feine Glace und sie durften auf der Hüpfburg ihren Spass haben. Von der Seeboden ging es weiter nach Immensee, wo wir wegen dem angesagten Regenwetter in einer Scheune übernachten wollten. Unten angekommen wurde zuerst eine kleine Burg aus Heuballen gebaut, die als Schlafplatz dienen sollte.
Nach einem feinen Znacht und einem coolen Film ging es für die Jungs trotz Widersprüchen in den Schlafsack. Am nächsten Morgen wurden zuerst die müden Leiter aus ihren Schlafsäcken geholt und dann war auch schon wieder Programm angesagt.
Die letzten Energiereserven wurden dann noch bei einem Räuber und Poli auf der Spielwiese ausgelassen und dann ging es mit den auf einmal ganz ruhigen Jungs nach hause, wo sie bereits erwartet wurden.

Ihr habt Fragen zur Website oder zum Sackhegel?
website@j-w-k.ch
sackhegel@j-w-k.ch

Ihr möchtet immer auf dem neusten Stand bleiben?
Dann meldet Euch unten für den Newsletter an und verpasst keine Infos mehr!

Lageranmeldung SOLA 2018 - Walterswil Sackhegel - 1 SOLA 2018 - Walterswil Sackhegel - 2 SOLA 2018 - Walterswil Lagerfilm SOLA 2016 anschauen SOLA 2016 - Splügen

Hinterlasse eine Nachricht

*